Boxen

Wir übertragen die Cheng Hsin Prinzipien auf die „Kunst des Schlagens, ohne getroffen zu werden“.

Wir spielen mit leichtem Kontakt, um Schlägen ausweichen zu lernen. Alsdann werden wir uns mit Interaktionsprinzipien wie „Complementing“ und „Cutting“ beschäftigen, um die Beziehung zum Trainingspartner mühelos dominieren zu lernen.

Entspannung hilft aber nicht nur in der Interaktionsgestaltung, sondern auch bei der Entwicklung intrinsischer Stärke beim „Effortless Punch“.

Die Boxworkshops zeichnen sich wie alle Cheng Hsin Workshops durch besonders freundlichen und sanften Umgang der Partner miteinander aus. Wir spielen mit regulären 14 oz westlichen Boxhandschuhen. Bitte auch ein eigenes Mundstück mitbringen!

Nächster Termin