Das Samstagstraining

Der Hamburger Trainingssamstag ist eure Gelegenheit für regelmäßiges Training in Norddeutschland.  Etwa alle 2-3 Wochen trainieren wir samstags von 11 – 15:30 Uhr (aktuelle Termine).  Dieses Training ist offen für alle Level: Anfänger und Fortgeschritten können gut zusammen üben; für einzelne Übugen wird die Gruppe aber auch mal geteilt. Neulinge sind immer willkommen!

Für die Anfänger wird das Training je nach Vorbildung langsam aufgebaut: balloonVom Rollen und Fallen bis hin gezielten Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen wird das Training behutsam aufgebaut, um bei radikaler Entspannung und Nachgiebigkeit erste Ergebnisse zu erreichen.  Von einfachen stationären Entwurzelungstechniken („Push“) schreiten wir langsam fort zu ersten, sanften Wurftechniken.  Sobald nach einigen Wochen etwas Vertrauen in die eigenen Fall-Fähigkeiten hergestellt ist, wagen wir uns peu a peu an dynamischere Techniken und höhere Würfe.

Trainingsinhalte:

  • Basisübungen
  • Intrinsische Stärke
  • Interaktionsprinzipien (Nachgeben, Folgen, Führen, Fügen …)
  • Cheng Hsin Techniken
  • Freies Spiel

Wir werden jedes Mal ein anderes Schwerpunktthema verfolgen, so dass im Laufe eines Halbjahres alle Aspekte des Cheng Hsin zu ihrem guten Recht kommen.

Kosten für einmalige Teilnahme: 40€.  Im Abo billiger! Bei weiteren Fragen nutzt einfach das Kontaktformular.

Terminemarceugene

Nach der Sommerpause geht es weiter am
1. September 2018
29. September 2018
13. Oktober 2018
 

Das Dojo

Wir trainieren im traditionsreichen Dojo des „Aikido-Taiji-Hamburg“ im Herzen von Ottensen. Die kleinen, einfach ausgestatteten Räumlichkeiten liegen im Hinterhof im ersten Stock über der Flamencoschule.

Rothestraße 62, 22765 Hamburg

Sonstige Veranstaltungen in Hamburg

Im gleichen Dojo finden Sonntags auch unsere Schwert-, Box– und SanShou-Tage statt.

Zwischen Weihnachten und Neujahr findet dann auf St. Pauli das Cheng Hsin Gathering statt.