stockgeradeAn diesem Wochenende werden wir Möglich­keiten erforschen, den Stock mühelos, elegant und funktional zu bewegen. Wir werden die Schwerkraft als Quelle der Bewegung des Stocks nutzen, und unsere eigenen Bewegungen vom Fallen und Rotieren des Stocks leiten lassen.
Wir denken jede Bewegung vom Stock her,der Mensch geht aus dem Weg, folgt und klinkt sich in die Bewegung des Stocks ein.
Wir arbeiten in entspannter, aber intensiver Athmosphäre allein und in Partnerarbeit und werden auch spielerische Einblicke in Möglich­keiten des Stockwettkampfes bieten.
Nach Absprache können auch Sequenzen der GraviTaiChi Stockform ins Programm aufgenommen werden.

Samstag 4. November bis Sonntag, 5. November

Ort: St. Vith, Belgien, unweit von Aachen.  Genaue Wegbeschreibung nach Anmeldung.  Wir trainieren in einer sehr schönen alten Turnhalle.

Übernachtungsgelegenheit auf Anfrage.

Für mehr Details, Fragen und zur Anmeldung benutzt bitte das Kontaktformular, schreibt eine Email oder ruft an.